Ultrahochfester-FaserBeton (UHFB)

Ultra­hoch­fes­ter-Faser­be­ton (UHFB) bie­tet viele Vor­teile gegen­über klas­si­schen Beton­sor­ten. Er zeich­net sich aus durch einen hohen Gehalt an Bin­de­mit­tel und Fasern, ver­fügt über eine beson­ders hohe Druck­fes­ti­gkeit von mehr als 150 N/mm², einem gerin­gen w/z-Wert von unter 0.25 und eine aus­­gezeich­nete Dau­erhaf­ti­gkeit aus. UHFB besitzt dank dem dich­ten Gefüge einen sehr hohen Wider­stand gegen das Eind­rin­gen von Gasen und Flüs­si­gkei­ten. Zusät­z­li­che Abdich­tungs­anwen­dun­gen wer­den so hin­fäl­lig, folg­lich kann der Belag effizi­ent – und wit­te­rungs­un­ab­hängig – ein­gebaut wer­den kann. Das bedeu­tet ein Gewinn an Flexi­bi­li­tät, Si­cherheit und Anwen­dungs­mög­li­chkei­ten.

 
Marti AG Solothurn
Bielstrasse 102
4500 Solothurn
+41 32 625 07 07