24.08.2022
Schadstoffsanierung

​Bei Verdacht auf gefährliche Stoffe werden Materialproben entnommen, die im Labor analysiert werden. Anschliessend sorgen wir für einen vorschriftsmässigen Rückbau und die umweltgerechte Entsorgung der belasteten Bauteile. Dafür statten wir die Baustelle und die Baufacharbeiter entsprechend aus. Die Entnahme erfolgt mittels Unterdruck-Vierkammer-Schleuse, Schutzzone und Sicherheitsbekleidung. Nach Abschluss der Schadstoffsanierung werden die Räume mit Wasser und Saugern gereinigt.

Impression von unserer Baustelle in Bern.

 
Marti AG Solothurn
Bielstrasse 102
4503 Solothurn
+41 32 625 07 07